Ink/Stitch Features

Features

  • Digitalisiere Motive für Maschinenstickerei mit Inkscape (SVG)
  • Platformübergreifen
    • alle Code-Bibliotheken werden mitgeliefert, es muss nichts weiter installiert werden!
  • Benutzeroberfläche in verschiedenen Sprachen (Übersetzungsvorschläge willkommen!)
  • Unterstützung vieler Dateiformate
    • einschließlich Batch-Export (viele Dateiformate gleichzeitig exportieren)
  • Fadenschneide- und Stop-Befehle
  • Stickreihenfolge ändern
  • Nullpunkt (0, 0) in der Stickdatei festlegen
  • Animierte Vorschau
    • Inklusive einer Live-Vorschau während Stick-Parameter geändert werden wie z.B. Unterlage, Zeilenabstand, etc.
  • PDF-Ausdruck
    • realistische und schematische Vorschau
    • Layout für den Nutzer mit Farbblock, Garnnamen, Stichanzahl und individuellen Notizen
    • Layout für Klienten
    • im Webbrowser individuell anpassbar
  • Garnhersteller Paletten von über 60 Herstellern
    • automatische Installation der Inkscape-Paletten für den Gebrauch in deinen Motiven
    • Garnnamen und Katalog-Nummern im PDF-Ausdruck
  • Lettering

Unterstützte Sticharten

Füllstitch

  • automatische Füllung von ausgefallenen Formen mit Stichen
  • Anpassung von Stichlänge, Zeilenabstand und Winkel
  • Unterlage

Satinstich

  • Individuelle Satinkolumnen mit variierender Breite
  • Automatische Führung (mit verstecktem Laufstich, falls nötig)
  • verwende von bis zu 3 verschiedenen Arten von Unterlage
    • Mitellinie
    • Kontur
    • Zick-Zack
  • E-Stich

Linienförmige Stiche

  • Laufstitch
  • Bohnenstich
  • Manueller Stich
    • jeder Stitch genau dort, wo du ihn haben willst

Unterstützte Datei-Formate

Schreiben

CSV, DST, EXP, JEF, PEC, PES, SVG, TXT (G-CODE), U01, VP3

Lesen

100, 10o, BRO, DAT, DSB, DST, DSZ, EMD, EXP, EXY, FXY, GT, INB, JEF, JPX, KSM, MAX, MIT, NEW, PCD, PCM, PCQ, PCS, PEC, PES, PHB, PHC, SEW, SHV, STC, STX, TAP, TBF, TXT (G-CODE), U01, VP3, XXX, ZXY

Ausschau

Hier sind Funktionen, die wir hoffen hinzufügen zu können (nicht unbedingt in dieser Reihenfolge):

  • Gradient Fill (already realised as a hidden feature)
  • Pattern Fill #33
  • Multi-Decoration Support #371
  • Automatic splitting of designs for small machines #182
  • Multiple Underlay for Fill #110
  • Split satins #77
  • Running Stitch Autoroute #373
  • 32-bit Linux support (build engineers needed!)